12. Oktober 2020 Netzwerk-Apéro Luzerner Kantonsspital

Das Luzerner Kantonsspital zum Thema Digitalisierung (LUKiS) und Einführung elektronisches Patientendossier

12. Oktober 2020 Netzwerk-Apéro Luzerner Kantonsspital

Am Luzerner Kantonsspital (LUKS) ist die Digitalisierung seit Jahren ein zentrales Unternehmensthema und hat zur grundlegenden Frage geführt: Wie sieht die Medizin in 10 Jahren aus? Mit Bestimmtheit lässt sich sagen: Komplexer und mit einem Mehr an Daten. Hier setzt das neue, ganzheitliche Klinikinformationssystem LUKiS an, welches das LUKS im Herbst 2019 eingeführt hat.

Das LUKS hat sich bewusst gegen die Weiterentwicklung bestehender Insellösungen entschieden. Als digitale Arbeitsplattform für alle Kliniken und Berufsgruppen ersetzt LUKiS diverse Anwendungen und Systeme und die damit verbundenen Schnittstellen.

Dank LUKiS haben alle an der Behandlung beteiligten Fachpersonen jederzeit Zugriff auf die Patientenakten und können so den Patienten ganzheitlich betrachten und entsprechend fundiert entscheiden – egal, wo sie sich gerade befinden. Als erstes deutschsprachiges Spital Europas hat sich das LUKS für die Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Unternehmen Epic entschieden. Weltweit arbeiten über 1000 Kliniken mit dem Epic-System, darunter auch namhafte wie die US-amerikanischen Mayo-Kliniken.


Anmeldung

Organisatorischer Hinweis

Wegen Covid-19 gelten Einschränkungen bei Veranstaltungen am LUKS:

  • Am Anlass sind max. 100 Personen zugelassen.
  • Die Vorgaben des Bundes betreffend Abstands- und Hygieneregeln sowie das Contact Tracing sind einzuhalten. Alle Teilnehmenden müssen die während dem Anlass vorliegende Präsenzliste mit Telefonnummer, PLZ und Unterschrift ergänzen.
  • Maskenpflicht im ganzen LUKS-Areal. Die Teilnehmenden erhalten am Haupteingang des LUKS eine Maske.
  • Es kann leider kein Apéro durchgeführt werden und am Ende der Veranstaltung muss sich die Versammlung auflösen.

Das Programm

17:30 Uhr
Begrüssung durch Benno Fuchs, CEO/Direktor Luzerner Kantonsspital und Kantonsspital Nidwalden
Dipl. Wirtschaftsprüfer, Executive MBA, Betr.oec FH
 
17:40 Uhr
Referat von Dr. med. Stefan Hunziker, Leiter Informatik Luzerner Kantonsspital zu LUKiS und der Einführung des elektronischen Patientendossiers

18:15 Uhr
Fragen aus dem Publikum und Podiumsdiskussion
Moderation Hannes Blatter, Geschäftsführer Luzerner Forum

18:30 Uhr
Ende der Veranstaltung

Der Netzwerk-Apéro

Datum und Zeit
Montag, 12. Oktober 2020
17:30 Uhr bis 18:30 Uhr
 

Veranstaltungsort

Luzerner Kantonsspital
Hörsaal, 3. OG
Spitalstrasse
6000 Luzern 16
Anfahrtsplan

Programm ausdrucken